Gottesdienste

Christus von der Predella des Allerheiligenaltars


"Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene."
(Matthäus 20,28)

In diesem Sinn ist der Gottesdienst ein Dienst Gottes an uns, um uns gut zu tun.
 

Der Gottesdienst bildet den geistlichen Kern des Gemeindelebens und ist Ort des Gotteslobes, des Gebetes, der Verkündigung und der Begegnung.

 

Die nächsten Gottesdienste
unter Termine

Regelmäßig finden folgende Gottesdienste statt:
 
Der sonntägliche Hauptgottesdienst findet um 9.30 Uhr in der Stadtkirche statt. Am ersten Sonntag im Monat feiern wir um 10.30 Uhr den Gottesdienst "Alle unter einem Dach" - ein Gottesdienst für Groß und Klein, Jung und Alt, Berg und Tal. An diesem Sonntag findet kein Gottesdienst an anderen Gottesdienstorten statt.Nach der Eingangsliturgie haben die Kinder eine eigene Kinderkirche, im Anschluss an den Gottesdienst gibt es bei einem Imbiss die Möglichkeit zu Begegnung und Gespräch.

 

Weitere Gottesdienstorte sind die Auferstehungskirche Vorderwestermurr (Gottesdienstbeginn in der Regel um 11 Uhr) und Hinterbüchelberg. Von Ostern bis zum Septmber gibt es am 3. Sonntag Monat einen Frühgottesdienst um 8 Uhr in der Walterichskirche; an diesem Sonntag gibt es keinen Gottesdienst in Vorderwestermurr.

 

In bestimmten Abständen feiern wir abendliche Gottesdienste
für die Seele.

 

Für junge Gemeindeglieder haben wir das Angebot der KleineKinderKirche. Mit den Kindergärten feiern wir jeweils am Freitag  Kindergartengottesdienste. Regelmäßig gibt es Familiengottesdienste.

 

In den Alten- und Pflegeheimen in und bei Murrhardt finden auch Gottesdienste statt, zum Beispiel im Schumm-Stift am Mittwoch um 10.00 Uhr.