Heimseelsorge

 

Die Kirchengemeinde Murrhardt hat auf ihrem Gebiet 8 Heime in unterschiedlicher Trägerschaft. Darunter Alten- und Pflegeheime und Heime für chronisch psychisch kranke Menschen.

Der Kirchengemeinderat hat im Rahmen der Pfarrplanberatungen im Mai 2009 beschlossen, diese Aufgabe trotz Stellenreduzierung im Pfarrdienst weiter aufrecht zu erhalten und sogar noch zu erweitern. Dieses Ziel soll durch Spezialisierung im Pfarrdienst innerhalb des Distrikts erreicht werden. Das Pfarramt Fornsbach übernimmt im Zusammenhang der Beschlüsse des Pfarrplans die Jugendarbeit in Murrhardt. Das Pfarramt Murrhardt Riesberg wird für die Heimseelsorge zuständig sein.

Künftig sollen mit Ehrenamtlichen die Aufgaben der Heimseelsorge wahrgenommen werden. Die Ehrenamtlichen werden für ihren Dienst in Gesprächsführung und Gottesdienstgestaltung geschult und regelmäßig begleitet. Auch hauptamtliche Mitarbeiter aus den Heimen wirken an der Schulung mit.

Ganz unterschiedliche Begabungen sind für diesen Dienst willkommen. Neben eher seelsorglich orientierten Aufgaben wie begleitende Gespräche und Andachten gestalten, sind auch ganz praktische Begabungen erwünscht wie zum Beispiel Spaziergänge mit Heimbewohnern unternehmen, Ausflüge begleiten oder auch handwerkliche Tätigkeiten durchführen.

Die Umsetzung des Projekts beginnt im Jahr 2010. Alle, die sich für diese Aufgabe interessieren, sind herzlich eingeladen, sich an das Pfarramt Riesberg zu wenden. Dort erhalten Sie umfassende Informationen.


Ansprechpartner

Pfarramt Riesberg

Pfarrer Achim Bellmann

Riesbergstr. 22

71540 Murrhardt

Tel. 07192- 53 53