Willkommen!

Blick auf die Stadtkirche

Meldungen aus der Kirchengemeinde:

 

Hier präsentiert sich die
Evangelische Kirchengemeinde Murrhardt
im Internet.

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

Baumaßnahme:

Neubau 4-gruppiger Kindergarten Murrhardt - Rohbau


Ausschreibung

Väter und Söhne – eine lebenslange Beziehung

Im Rahmen seines diesjährigen Vortragsprogramms lädt der Krankenpflegeverein Murrhardt e.V. auf Mittwoch, 19. September 2018,  19:00 Uhr, in den Heinrich-von-Zügel-Saal, Murrhardt, ein.
Was ist das Besondere in der Beziehung zwischen Vätern und Söhnen? Welche Bedeutung haben Väter für die Entwicklung ihrer Söhne? Wie sieht die Erziehung aus, damit die Jungen ihre Kraft entwickeln und ihre Persönlichkeit entfalten können?
Die Zeit von der Geburt, über Kindergarten und Schule hin zur Pubertät und Mann-Werdung wird den Rahmen für das geben, was Jungen brauchen. Der Vortrag sucht nach Antworten auf diese Fragen; er berührt natürlich auch die Beziehungen zwischen den Eltern als Paar und denen zu den Töchtern. Für die Veranstaltung wird wie immer kein Eintritt erhoben.

Europaweites Glockenläuten und Friedensandacht am Internationalen Friedenstag

Am Internationalen Friedenstag (Fr. 21.09.) findet ein europaweites Glockenläuten unter dem Motto „Friede sei ihr erst Geläute“ im Rahmen des Europäischen Kulturerbe-Jahres statt. Damit soll an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren und an den vor 400 Jahren ausgebrochenen Dreißigjährigen Krieg erinnert und gedacht werden. Der Aufruf zum gemeinsamen Glockenläuten stammt vom Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK). Alle Glockeneigentümer Europas wurden eingeladen sich am Glockenläuten am 21.09. von 18:00 Uhr bis 18:15 Uhr der mitteleuropäischen Zeit zu beteiligen und alle Glocken gemeinsam zu läuten und damit eine Erfahrung der Gemeinsamkeit miteinander zu teilen. Auch Murrhardt beteiligt sich mit einer gemeinsamen Aktion der Kirchen und der Stadt Murrhardt am europaweiten Glockenläuten. Aus diesem Anlass findet in der Walterichskirche um 18 Uhr eine Friedensandacht statt. Christen der verschiedenen Konfessionen gestalten die Andacht und laden herzlich zum Mitfeiern ein.

Schwerhörigengruppe und Deutscher Hausfrauenbund erkunden Stuttgart mit dem Doppeldeckerbus

Die Kooperation „Schwerhörigenarbeit“ von Evang. Kirchengemeinde Murrhardt und Krankenpflegeverein sowie die Ortsgruppe Murrhardt des Deutschen Hausfrauenbunds, laden wieder gemeinsam auf Mittwoch, 26. September 2018 zu einer Veranstaltung ein. Dieses Mal soll Stuttgart vom roten Doppeldeckerbus aus erkundet werden. Ausgewählt wurde die sogenannte „grüne Tour“, die praktisch den Stuttgarter Talkessel umrundet. Sie dauert ca. 100 Minuten. Anschließend ist in Bahnhofsnähe ein gemeinsamer Cafébesuch eingeplant.Treffpunkt zur Abfahrt ist um 13 Uhr der Mittelbahnsteig des Murrhardter Bahnhofs. Die Rückkehr nach Murrhardt ist fahrplanmäßig für 18:38 Uhr geplant. Die Kosten belaufen sich auf 20 €/Person (für Kinder und Jugendliche von 4 bis 14 Jahren die Hälfte). und werden unterwegs erhoben. Wie immer sind auch Gäste und Nichtmitglieder herzlich willkommen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.