Willkommen!

Machet die Tore weit und die Türen
in der Welt hoch,
dass der König der Ehre einziehe!
(Psalm 24,7)

Meldungen aus der Kirchengemeinde:

 

Hier präsentiert sich die
Evangelische Kirchengemeinde Murrhardt
im Internet.

„Krampfadern und offene Beine- wie behandeln?“

Herzliche Einladung zum Vortrag vom Krankenpflegeverein am Dienstag, 11. Dezember 2018 um 19:00 Uhr im Heinrich-von-Zügel-Saal. Hintergrund für den Vortrag ist, dass sich bei jedem 5. Mann und jeder 6. Frau in Deutschland Zeichen einer chronisch venösen Insuffizienz finden. Bei über 10% dieser Patienten ist die Krampfaderbildung als medizinisch bedeutsam anzusehen. Eine derartige Venenschwäche kann verschiedene Ursachen haben. U.a. können Krampfadern durch eine angeborene Bindegewebsschwäche oder auch nach einer Thrombose entstehen. Hierzu stehen verschieden operative und endovenöse Methoden zur Verfügung. Die Behandlung des offenen Beines erfordert dann zusätzlich eine stadiengerechte Lokaltherapie. Als Referent konnte Klinikdirektor Dr. med. Thomas Karl von der SLK Klinik für Gefäß- und Endovascularchirurgie, Bad Friedrichshall, gewonnen werden. Eintritt frei.

Angebot zum Hausabendmahl

Wenn Menschen nicht mehr gut aus dem Haus können, vielleicht sogar ans Bett gefesselt sind oder inzwischen in einem Alten-oder Pflegeheim wohnen bieten die Evangelischen Pfarrämter an nach Hause zu kommen.
Das Abendmahl verbindet Einzelne zu einer Gemeinde, es ist eine Stärkung auf dem Weg, gerade, wenn es nicht so gut geht, ein Zeichen der Nähe Gottes. Es kann auch ganz schön sein im Kreis einer Familie solch eine Abendmahlsfeier miteinander zu erleben. Rufen Sie an! Pfarrer Bellmann und Pfarrer Stein kommen gerne. Gemeindebüro 07192 931970.