Predigten

Seit dem 10. Mai feiern wir wieder Gottesdienst, allerdings nur mit beschränkter Teilnehmerzahl und unter Einhaltung strenger hygienischer Vorschriften. Weil wir glauben, dass deshalb eine ganze Reihe an Menschen den Gottesdienst nicht besuchen wollen oder können, werden wir die Predigten weiterhin hier einstellen und in der Stadtkirche ausgedruckt auslegen.

Einladung zum Abendsingen vor der Stadtkirche

Weil in den Kirchen das Singen vorerst untersagt bleibt, singen wir im Freien. An jedem Abend der Woche sind Sie herzlich vor die Stadtkirche eingeladen, um dort in Gemeinschaft mit Abstand zu singen. Die Orgel ist stark genug, dass wir sie draußen hören und uns von ihr führen und begleiten lassen. Das Abendsingen beginnt um 19.30 Uhr mit dem ökumenischen Glockenläuten und endet nach etwa 20 Minuten mit dem Abendsegen. Die Lieder liegen aus oder können hier abgerufen werden. Kommen Sie gerne vorbei - Singen verbindet und tröstet! Bis zum Pfingstsonntag singen wir noch täglich, dann machen wir eine Pause und singen nach den Schulferien bis auf Weiteres nur noch dienstags, freitags und sonntags.

 

 

Malaktion "Hoffnungsbilder"

Von der Stadtkirche zur Alten Abtei spannt sich ein buntes Hoffnungsband. Kinder haben sich jede Woche in der Stadtkirche Ausmalbilder abgeholt. Auf der Rückseite hat unsere Kinderkirch- und Jugendmitarbeiterin Lea Trefz eine Geschichte mit biblischer Mutmachbotschaft geschrieben. Herzliche Einladung, sich die Bilder und mit ihnen eine gute Botschaft abzuholen!

 

 

Gemeinde auf YouTube

Wir haben uns in der Krise auch an neue Formate herangewagt. Sie können hier ein Passionskonzert aus unserer Stadtkirche, einen Mini-O-Ton mit Orgelmusik, Gesang und Rezitation ebenfalls aus unserer Stadtkirche sowie einen Videogottesdienst mit Pfarrer Stein und Kantor Mayer aus Großaspach abrufen.