Hygieneregeln für Gottesdienste und Veranstaltungen

© Konstanze Ebel

Bedingt durch die erhöhten Infektionszahlen im Rems-Murr-Kreis gelten über die bereits bekannten Hygiene- und Abstandsregeln hinaus ab dem 18. Oktober folgende zusätzlichen Einschränkungen für Gottesdienste:

 

  1. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung gilt verpflichtend während des gesamten Gottesdienstes.
  2. Auf das Singen wird verzichtet.
  3. Am Eingang wird eine Datenerfassung zur Verfolgung von Infektionsketten vorgenommen. Wer ein Datenblatt bequem zuhause ausfüllen und zum Gottesdienst mitbringen möchte, kann es sich unten herunterladen und ausdrucken.

Wer aufgrund von Krankheit oder aus Sorge vor Ansteckung lieber zuhause bleibt, findet unten wöchentlich eine Predigt zum Nachlesen.

 

Weil Veranstaltungen weniger als 100 Personen stattfinden dürfen, können sich auch Gruppen und Kreise weiterhin treffen. Eine Teilnehmerliste ist zu führen und die gängigen Hygienevorschriften einzuhalten. Unbedenklich sind Veranstaltungen im Freien.

 

Die Bestimmungen werden laufend aktualisiert. Bitte informieren Sie sich regelmäßig hier auf unserer Homepage.

 

 

Datenerfassungsblätter für Gottesdienste und Konzerte zum Herunterladen, Ausdrucken, Ausfüllen und Mitbringen

Predigten zum Nachlesen

© Gemeindebrief

Während der Corona-Krise werden nicht alle Menschen in den Gottesdienst kommen, die sonst gerne dabei gewesen wären. Deshalb stellen wir die wöchentlichen Predigten hier ein und legen sie in der Stadtkirche aus. Unten können Sie jeweils die letzten fünf Predigten aufrufen und bei Bedarf ausdrucken. Wenn wir Ihnen eine Predigt zuschicken sollen, wenden Sie sich gerne ans Gemeindebüro.