Die Orgeln der Stadtkirche Murrhardt

1695:              Erste Erwähnung einer Orgel
1699 bis 1808: Orgel von Ludwig Stützle, Alfdorf (I Manual / 9 Register)
1809 bis 1872: Gebrauchte Orgel aus Rottenburg (Erbauer u. Größe unbekannt)
1873 bis 1973: Orgel von Johann Heinrich Schäfer, Heilbronn (II/26)
1977 bis 2017: Orgel von E.F.Walcker nach Plänen von Helmut Bornefeld (III/38)
2018 / 2019:    Neue Orgel der Werkstätte für Orgelbau Mühleisen, Leonberg (III/52)


Die Walcker/Bornefeld-Orgel der Stadtkirche Murrhardt von 1977
wurde nach 40 Dienstjahren im März 2017 abgebaut.

Orgelbau Mühleisen (Leonberg) baut 2018/2019 für die Stadtkirche ein neues Instrument mit 52 Registern auf drei Manualen. Dabei werden zahlreiche Pfeifen der alten Orgel wieder verwendet.

Der aktuelle Stand des Orgelprojekts in Bildern: http://orgelstadtkirche.blogspot.de/

Von der Pfeife zur Orgel

Samstag, 23. Juni, 10.00 bis 16.30 Uhr

Orgelbau-Exkursion zu den Firmen

  • Killinger Pfeifen (Freiberg am Neckar)
    Vorführung der Herstellung der Zungenpfeifen (Oboe, Fagott, Klarinette, Trompete, Posaune)
    für die neue Orgel der Stadtkirche
  • Orgelbau Mühleisen(Leonberg)
    Werkstattführung mit Besichtigung der fertiggestellten Teile der neuen Orgel der Stadtkirche

Start: Parkplatz Stadthalle
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
Kosten: anteilige Fahrtkosten
Anmeldung bis 20.06.: Evang. Gemeindebüro Murrhardt, Klosterhof 10, Tel. 07192 931970

 

 

 

Ansprechpartner
Kantor Gottfried Mayer